25. Ex-Prinzentreffen der FKG

Eventfotografie

Fast 40 Ex-Prinzen der Fuldaer Karneval-Gesellschaft (FKG) waren zum traditionellen Ex-Prinzentreffen in die Kutscherschenke des Getränkemarktes Heurich in Petersberg gekommen.

Es war ein Abend der Jubiläen, denn das Treffen fand zum 25. Mal in der Kutscherschenke statt  und so hatte Ex-Prinz Bruno Busch, der vor 25 Jahren Prinz von Fulda war, sein Prinzenmariechen von damals, Petra Elm zu Gast. Weitere Ehrengäste waren Uwe Marohn und Alois Früchtl vom Vorstand der Sparkasse Fulda.

In bewährter Manier plauderte Günther Elm in der Bütt über die 71 Prinzen von Fulda. Besonders geehrt wurde der Gründer des Stammtisches. Die Rede ist von Eberhard Heuser. Er führte vor genau 50 Jahren die Narren von Fulda durch die fünfte Jahreszeit. Zum Andenken an ihre Regentenjahre bekamen die Prinzen von Willi Heurich und Friedrich Meister einen roten Schal überreicht, auf dem deutlich zu lesen ist, dass sie alle Ex-Prinzen sind. Natürlich ließ es sich der amtierende Prinz Michael Logisticus LXXI. von Fulda nicht nehmen mit seiner Mannschaft seine Aufwartung zu machen.
2018-04-26T13:18:29+00:00